Reagenzglas Vase mit Herzhalter + Rainbow Superflux

Hallo LED Freunde,

hier mein nächstes Projekt:

Idee:
Meine Frau wollte so eine Reagenzglas Vase für einzelne Blumen.
Eigentlich war da nur ein Metallhalter dabei, der das Reagenzglas gehalten hat.
Ich habe das ganze dann ein wenig modifizieren wollen und los ging es…

Material:
– 1 x Rainbow Superflux LED
– 1 x 10 Ohm Widerstand 1/4 Watt
– 1 x 5 V Netzteil
– ein Meter 2 Adrige Litze
– etwas MDF-Holz (18mm stark für das Herz)
– etwas roter Lack
– Reagenzglas

Werkzeug:
– Lötkolben
– Laubsäge
– kleiner Seidenschneider
– Messer
– Bohrmaschine
– 3mm und 15mm Bohrer
– Schleifpapier

Kosten:
ca. 5,- € :oops:

Zunächst habe ich das Herz aus einem Stück Holz ausgesägt, in der Mitte ein Loch (15mm) nicht ganz durch gebohrt und rot lackiert.
Dann ein zweites Loch (3mm) gebohrt von der Seite zum anderen Loch (für das Kabel).

Und hier ein Paar Bilder dazu:

894_IM007525_1.jpg

Hier die Rainbow Superflux (überblendend).
An dieser habe ich 2 Beinchen entfernt, die anderen etwas gekürzt und nach außen gebogen.

894_IM007526_1.jpg

Dann den 10 Ohm Widerstand und die Zuleitung angelötet.

894_IM007527_1.jpg

Und das Kabel in den Herzständer eingeführt.

894_IM007528_1.jpg

So sieht das alles aus!

894_IM007529_1.jpg

Dann die Superflux mit etwas Heißkleber am boden des Loches fixiert.

894_IM007531_1.jpg

Und abschließend getestet!

894_IM007532_1.jpg

Zum Schluß dann das Reagenzglas aufgesteckt (sitzt schön stramm, damit es nicht umfällt oder raus bollert!

Und so sieht das ganze dann in „action“ aus (OK das Reagenzglas muß noch geputzt werden, aber das kann ja meine Frau übernehmen :roll: ):

894_IM007536_1.jpg
894_IM007537_1.jpg
894_IM007538_1.jpg
894_IM007539_1.jpg

Nur noch etwas Wasser und eine Blume rein, fertig!

Kommentar verfassen