IPKG auf einer NAS DS209

IPKG ist ein Package Management System, es ist zum installieren von Software Paketen auf der NAS mittels eines Kommandos ipkg install PackageName. Dieser Artikel soll eine schnelle Schritt für Schritt Anleitung geben:

Zunächst ist eine Telnet oder SSH Verbindung zur DS herzustellen, z.B. mit Putty.

Zum Installieren von IPKG befolgen Sie bitte folgende Schritte:

1. Erstellen Sie einen Ordner mit mkdir /volume1/public und wechseln Sie in diesen Ordner mit cd /volume1/public
2. Zum download des bootstrap geben Sie bitte folgendes ein: wget http://ipkg.nslu2-linux.org/feeds/optware/cs08q1armel/cross/stable/syno-mvkw-bootstrap_1.2-7_arm.xsh
3. Geben Sie sh syno-mvkw-bootstrap_1.2-7_arm.xsh zum ausführen ein.
4. Sie sollten dann “Setup complete” in der Kommandozeile sehen.
5. Update der ipkg Liste von zu installierenden Programmen mit ipkg update
6. Update der ipkg installierten Paketen auf die letzte Verion mit ipkg upgrade
7. Dann ein reboot (Optional)
8. Fertig!

One Reply to “IPKG auf einer NAS DS209”

  1. Pingback: Backup mit duplicity vom NAS DS209 auf SmartDrive | Christian´s Hobby Blog

Kommentar verfassen